• Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

© 2019 Sweet Rosalie Photography. All rights reserved.

AKTION

Ziemlich beste Freunde

Wie schön, wenn Zwei sich gefunden haben. Eure Kinder sind allerbeste Freunde und unzertrennlich? Dann lasst sie doch einfach gemeinsam fotografieren. In einem “Beste Freunde” Shooting entstehen Bilder, die ihre Freundschaft feiern. 

 

Bucht diesen Sommer einfach mal ein Studio- oder Outdoorshooting gemeinsam und freut Euch auf wunderschöne Bilder der Verbundenheit. Natürlich entstehen auch Bilder, die Euer Kind allein zeigen.

 

Es ist ganz einfach: 

 

Ihr bucht ein Shooting unter dem Motto  “Beste Freunde" und der Shootingpreis wird unter den beteiligten Familien aufgeteilt. Natürlich sucht jede Familie eigene Bilder für sich aus. Euer Bildpaket wird also nicht aufgeteilt sondern verdoppelt sich! Wie der Spaß, den Freunde miteinander teilen. 

2 Beste Freunde

1 Shootingpreis

2x Bilder auswählen

Die Aktion gilt bis einschließlich 31. Oktober 2019

Sternenbruecke_logo.png

Mit einem "Beste Freunde"-Aktionsshooting unterstützt Ihr das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg.

Nach Schätzungen leben in Deutschland bis zu 50.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene, die an Krankheiten oder Behinderungen leiden, die ihr Leben so sehr verkürzen, dass sie noch im jungen Alter daran versterben. Um ihnen und ihren Familien auf ihrem schwierigen Weg die größtmögliche Unterstützung zukommen zu lassen, hat im Mai 2003, als Pilotprojekt für Norddeutschland, das Kinder-Hospiz Sternenbrücke in Hamburg eröffnet.

Das Kinder-Hospiz Sternenbrücke ist zu einem großen Teil durch Spenden finanziert und somit auf die finanzielle Unterstützung von Dritten angewiesen. So kostet die umfassende Pflege und Begleitung einer Familie in der Sternenbrücke täglich rund 1.100,00 Euro, von denen rund 50 Prozent durch die Kranken- und Pflegekassen getragen werden. Daraus ergibt sich ein jährlicher Spendenbedarf von rund 1,8 Millionen Euro. Daher ist die Sternenbrücke dauerhaft auf die Unterstützung engagierter Bürger*innen, Unternehmen und Stiftungen angewiesen.

5% der Einnahmen aller "Beste Freunde"-Aktionsshootings fließen an die Organisation.